Themen

Es gibt unterschiedliche Themen und Anliegen mit denen sich die kirchliche Flüchtlingsarbeit auseinandersetzt. Auf dieser Seite finden Sie einige Informationen zu der aktuellen Flüchtlingspolitik auf Bundesebene, Bündnissen und Aktionen in Hamburg.

Hier finden Sie außerdem den Jahresbericht 2017 der Flüchtingsbeauftragten des Kirchenkreises.

Kirchenasyl

Kirchenasyl ist eine Möglichkeit von Kirchengemeinden sich schützend zwischen Behörde und...
... weiter

Frauen & Flucht

Hier finden Sie einen Überblick über Beratungsangebote für Frauen* und Projekte im...
... weiter

Zivile Seenotrettung ist kein Verbrechen!

Während sich die EU zurück gezogen hat, retteten die zivilen Seenotrettungsorganisationen über...
... weiter

Fluchtursachen

Was meinen die EU und Deutschland wirklich, wenn sie von „Fluchtursachenbekämpfung“...
... weiter

Familienzusammenführung

Gemeinsame Stellungnahme der regionalen Flüchtlingsbeauftragten der Kirchenkreise der...
... weiter

Afghanistan ist nicht sicher

Die Erste Kirchenleitung der Nordkirche setzt sich für einen bundesweiten Abschiebestopp nach...
... weiter

Abschiebehaft

Am Hamburger Flughafen gibt es seit Oktober 2016 ein Ausreisegewahrsam. Dort können vollziehbar...
... weiter

Hamburg hat Platz

Der Aktionskreis Hamburg hat Platz fordert, dass Hamburg 1000 Geflüchtete aus Griechenland...
... weiter

“Dein Bild für Syrien”

Im Jahr 2017 hing die Ausstellung 'Dear World' in verschienenen Gemeinden und Einrichtungen. Dabei...
... weiter