Alte Schule Niendorf (Tibarg 34)

Seit dem Frühjahr 2017 wird die ehemalige Hauswirtschaftsschule als Begegnungszentrum ALTE SCHULE – Tibarg 34 genutzt.

Einen Großteil der Räume nutzt die Flüchtlingsinitiative „Wir für Niendorf“ für ihre ehrenamtliche Arbeit, um die Integration der bei uns lebenden Flüchtlinge in den Stadtteil zu fördern.

Im Café Mittenmang geht es darum, Neues und Unbekanntes zu entdecken und schon Vertrautes weiterzugeben, sich auszutauschen – auch mit wenigen Worten ins Gespräch zu kommen. Spiele, Musik, Kuchen und Snacks helfen dabei. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Flyer Café Mittenmang

Auch Kochabende, gemeinsames Essen, Kunstangebote, Nähen, Grillen im Garten und Angebote zum Deutschlernen (Prüfungsvorbereitung, Hausaufgabenhilfe) gehören zu unserem Programm – oder sind in Planung! Dafür suchen  wir weiterhin ehrenamtliche Unterstützung. Das Haus ist offen für alle Interessierten.

Weitere Informationen finden Sie hier.